Schiffe. Schiffe.

Ein Schiff ist nicht einfach nur ein technisches Produkt. Es ist ein unternehmerisches, seefahrerisches und hochemotionales Statement. Es ist gebaut worden, um Menschen und Waren sicher über Zehntausende von Seemeilen auf dem Wasser zu bewegen. Wer das in seinem Kopf und Herzen fest verankert hat, weiß sehr genau, warum er zu uns kommt.

Bild anzeigen

Schiffe. Schiffe.

Ein Schiff ist nicht einfach nur ein technisches Produkt. Es ist ein unternehmerisches, seefahrerisches und hochemotionales Statement. Es ist gebaut worden, um Menschen und Waren sicher über Zehntausende von Seemeilen auf dem Wasser zu bewegen. Wer das in seinem Kopf und Herzen fest verankert hat, weiß sehr genau, warum er zu uns kommt.

Bild anzeigen

Schiffe. Schiffe.

Ein Schiff ist nicht einfach nur ein technisches Produkt. Es ist ein unternehmerisches, seefahrerisches und hochemotionales Statement. Es ist gebaut worden, um Menschen und Waren sicher über Zehntausende von Seemeilen auf dem Wasser zu bewegen. Wer das in seinem Kopf und Herzen fest verankert hat, weiß sehr genau, warum er zu uns kommt.

Bild anzeigen

Schiffe. Schiffe.

Ein Schiff ist nicht einfach nur ein technisches Produkt. Es ist ein unternehmerisches, seefahrerisches und hochemotionales Statement. Es ist gebaut worden, um Menschen und Waren sicher über Zehntausende von Seemeilen auf dem Wasser zu bewegen. Wer das in seinem Kopf und Herzen fest verankert hat, weiß sehr genau, warum er zu uns kommt.

Bild anzeigen

Schiffe. Schiffe.

Ein Schiff ist nicht einfach nur ein technisches Produkt. Es ist ein unternehmerisches, seefahrerisches und hochemotionales Statement. Es ist gebaut worden, um Menschen und Waren sicher über Zehntausende von Seemeilen auf dem Wasser zu bewegen. Wer das in seinem Kopf und Herzen fest verankert hat, weiß sehr genau, warum er zu uns kommt.

Bild anzeigen
zum Inhalt scrollen

Erfahrung+Vorsprung

Schiffe sind komplexe Transport- und Fortbewegungsmittel. Wem es bei ihrer Nutzung um Wertschöpfung durch fortschrittliche Technologie und nachhaltige Qualität geht, der ist bei Blohm+Voss in allerbesten Händen.

Antrieb+Kraft

Seit über 135 Jahren sind wir im Schiffbau der Zeit voraus. Mit atemberaubenden Neubauten und bahnbrechenden Umbauten in unseren Geschäftsfeldern Merchant Vessels, Offshore Units, Passenger Ships und Yachten setzen wir immer wieder internationale Maßstäbe. Dies geschieht nicht aus Selbstzweck. Wir lieben Schiffe und leben Schiffe. 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr.

Diese Antriebskraft steckt auch in unseren Kompetenzzentren. Dort denken und erfinden wir zusammen mit einem weltweiten Netzwerk aus Entwicklern, Wissenschaftlern und Designern das Thema »Schiffe und Schiffbau« immer wieder neu. Die entwickelten Visionen werden beispielsweise in völlig neuen Yachtkonzepten oder innovativen technologischen Lösungen im Bereich Umbauten und Reparaturen verwirklicht.

Antrieb+Kraft

Lösung+Stärke

Unsere internationale Reputation kommt nicht von ungefähr. Wir haben sie uns mit herausragenden Lösungen im Schiffbau erarbeitet. Und wir tun dies jeden Tag aufs Neue – das ist unsere Stärke. Gemeint sind damit insbesondere funktionierende Lösungen für konstruktives und technisches Neuland. Kurz: Was es nicht gibt, wird erfunden. Sei es noch so komplex oder »utopisch«. Wir können das, weil wir in unseren Kompetenzzentren alle Fachbereiche unter einem Dach vereinen und auf direkten Wegen interdisziplinär vernetzen.

So wird garantiert, dass aus großen Ideen in kürzester Zeit wasserdichte Lösungen entstehen, die unsere Kunden sicher weiterbringen. Dass wir auf dieser unternehmerischen Route immer wieder Maßstäbe im Schiffbau setzen, ist letztlich eine erfreuliche wie auch logische Konsequenz.

Lösung+Stärke

Hamburg+Hafen

Klar ausgerichtete Geschäftsfelder bilden zusammen mit unserer hochqualifizierten Crew aus allen Fachbereichen eine exzellente Grundlage für die Herausforderungen der Zukunft.

Der Standort in der Elbmetropole Hamburg spielt dabei sowohl für uns als auch für unsere Kunden eine bedeutende Rolle. Die gewachsene, hochmoderne Infrastruktur rund um den Hamburger Hafen, die Metropolregion Hamburg und Werftanlagen auf über 421.000 m2 garantieren unseren Kunden absolute First-Class-Bedingungen für ihre Projekte.

PDF-Dokumente zum Download:

Umweltschutz-Ziele (GJ 2017)
Arbeitssicherheits- und Gesundheitsschutz-Ziele (GJ 2017)

Hamburg+Hafen

Kontakt

Blohm+Voss B.V. & Co. KG
Hermann-Blohm-Str. 3 · 20457 Hamburg

Postanschrift: 
Postfach 10 07 20 · 20005 Hamburg

Tel.: +49 40 3119-0
Fax: +49 40 3119-3333

E-Mail: info@blohmvoss.com

Anfahrt

Mit der Bahn

  1. Bis Station Landungsbrücken mit der U-Bahn (U3) oder S-Bahn (S1, S2, S3) fahren
  2. Über die Fußgängerbrücke zum St. Pauli Elbtunnel gehen
  3. Durch den St. Pauli Elbtunnel gehen und der Straße folgen
  4. Blohm+Voss Haupteingang nach ca. 300 Metern auf der rechten Seite

Mit der Fähre Linie 75 ab Landungsbrücken

Aktuelle Fahrzeiten siehe HVV Fahrplanauskunft

Mit dem Bus

Linie 156, Haltestelle Steinwerder (Fähre).
Haltestelle direkt gegenüber Blohm+Voss Haupteingang

Fahrplanauskunft HVV Hamburg Website der Hamburg Port Authority

Mit dem Auto über die A7

aus Richtung Hannover Bremen bzw. Flensburg:
  1. Autobahnabfahrt Waltershof Richtung Wilhelmsburg/Hafen/Waltershof nehmen
  2. Weiter auf Finkenwerder Straße
  3. Links abbiegen auf Köhlbrandbrücke
  4. Weiter auf Roßdamm
  5. Weiter auf Ellerholzbrücke
  6. Weiter auf Veddeler Damm
  7. Links abbiegen auf Reiherdamm
  8. Weiter auf Hermann-Blohm-Straße, das Ziel liegt links

Mit dem Auto über die A1 (A255)

aus Richtung Hannover/Bremen bzw. Lübeck:
  1. Ausfahrt Richtung Hafencity/Freihafen
  2. Auf Zweibrückenstraße fahren und bleiben
  3. Rechts abbiegen auf Kirchenpauerstraße
  4. Links abbiegen auf Freihafenelbbrücke
  5. Weiter auf: Rampenstraße, Am Moldauhafen, Am Saalehafen
  6. Weiter auf Veddeler Damm
  7. Leicht rechts abbiegen auf Reiherdamm
  8. Weiter auf Hermann-Blohm-Straße, das Ziel liegt links

Mit dem Auto durch den St. Pauli Elbtunnel

Öffnungszeiten/Nutzungsgebühren siehe Website der HPA

Landeplatz Helikopter (GPS)

N 53° 32'20" E 9° 57'45"

Kartenansicht und Routenplaner bei Google Maps Karte der Anfahrtsroute als PDF-Dokument (ca. 3 MB)
schließen